Dalen und der Bandaksee.

Norwegen 2007 – Telemark

Tagestour in die Telemark:
 
[metaslider id=9997] [metaslider id=9998] [metaslider id=9999] [metaslider id=10000]
Es goss eimerweise Berge und Wolken Der Bandaksee bei Dalen Vrangfoss-Schleuse am Telemarkkanal
Ausflug ins Landesinnere, in die Telemark.
Ausflug ins Landesinnere, in die Telemark.

Nach fünf Tagen war das Superwetter vorbei – in der Nacht hatte es angefangen, ununterbrochen zu regnen. (Später hörten wir, dass es an diesem Tag 5x mehr geregnet hat, als sonst im ganzen Monat.)

Wir beschließen, heute die geplante Tagestour in den Telemark zu machen:

  • Durch’s Fyresdal,
  • nach Dalen am Bandaksee, der Endstation des Telemark-Kanals,
  • und zurück durch’s Setesdal.

Es wird ein langer Tag, wir fahren 575 km, und kommen erst um 0:30  Uhr zurück zum Ferienhaus. Es ist gerade eben noch hell genug für unseren „Fußweg“ – eine Viertelstunde später wäre es stockdunkel gewesen.

Auf der Rückreise fahren wir noch einmal durch’s Telemark, und besuchen den wirklich sehenswerten Schleusenabschnitt des Telemark-Kanals.

Eindrücke aus dem Telemark:

 
(153 Aufrufe insgesamt, 1 heute)